Authentic Themes

Brandneu im Theme Geschäft ist der Marktplatz Authentic Themes. Der Anbieter verspricht moderne Designs und hohe Qualität zum kleinen Preis, sowie mindestens ein neues Premium WordPress Theme pro Monat.

Im Jahr 2012 startete der amerikanische Theme Entwickler AJ Clarke in Zusammenarbeit mit dem britischen Designer Matt Tucker das Projekt Authentic Themes. Seit Mitte 2013 steht die Plattform nun offiziell allen WordPress Nutzern zur Verfügung. AJ Clarke zählt bereits seit langem zur Elite der WordPress Theme Autoren. Bislang präsentierte dieser seine Themes jedoch nur auf dem Envato Marktplatz ThemeForest. Authentic Themes hat somit alle positiven Voraussetzungen um am Theme Markt ordentlich mitzumischen.

Um mit seinen Konkurrenten mithalten zu können, hat das Authentic Themes Team über einen längeren Zeitraum hinweg an einer feinen Kollektion an Premium WordPress Themes gearbeitet. Gestartet wurde mit 20 einzigartigen Themes in diversen Kategorien. Authentic Themes verspricht mindestens ein brandneues Theme pro Monat, und über die ersten Monate hinweg sollen monatlich sogar gleich zwei neue Themes präsentiert werden. Dazu kommen regelmäßige Updates der bereits vorhandenen Themes.

Eingeteilt wurden die zu 100% responsiven Themes in die Kategorien Blog, Business, Magazin, Photographie und Portfolio. Zudem gibt es derzeit zwei hochwertige Themes gratis, die sich vor allem für Blogs anbieten. Auf neueste Designs und hohe Funktionalität der Themes wird gleichermaßen großer Wert gelegt. Optisch beeindruckt zum Beispiel eine Full-Screen Fotokollage für alle Fotografie-Fanatiker oder ein modernes Portfolio Theme im stylischen Gitter-Layout.

Authentic Themes stellt seinen Kunden eine Vielzahl an nützlichen Optionen und Hilfsmitteln zur Verfügung. Das Authentic Themes Shortcodes Plug-In erleichtert zum Beispiel das Hinzufügen von Inhalten zur eigenen WordPress Webseite, und in der Knowledge-Base gibt es nützliche Informationen zur Einrichtung und Gestaltung der Premium Themes. Im Blog findet man ebenfalls praktische Tipps zu diversen Hilfsthemen und kann sich von Gleichgesinnten, sowie dem Authentic Themes Team beraten lassen. Sollte sich ein Fehler in einem der Themes befinden, kann mittels dem Bug-Report Formular oder dem generellen Support-Ticket auf schnellstem Wege mit dem Team Kontakt aufgenommen werden. Antworten bekommt man in der Regel innerhalb kurzer Zeit. Alle Themes besitzen obendrein die GPL Lizenz und können dadurch nach Belieben vom Käufer verwendet, kopiert oder abgeändert werden.

Kauf und Bezahlung

Ohne Mitgliedschaft geht auf Authentic Themes nichts. Jedoch gibt es die Standardmitgliedschaft bereits ab $ 40,- im Jahr, was den Marktplatz zu einem der Günstigsten macht.
Im Standardpaket sind Zugang zu allen derzeitigen und zukünftigen Premium WordPress Themes, regelmäßige Theme Updates, Zugriff auf die Knowledge-Base, sowie die GPL Lizenz 2.0 inkludiert. Für $ 80,- pro Jahr gibt es das Entwicklerpaket, welches zusätzlich zum Standardpaket Zugriff auf alle Entwicklerdateien gewährt. Für einen einmal Preis von $ 250,- bekommt man die lebenslange Entwicklermitgliedschaft. Diese bietet wie im Entwicklerpaket Zugriff auf alle Theme Dateien und das ganz ohne extra anfallende Kosten ein Leben lang.

Entscheiden Sie sich für eine der drei Mitgliedschaften, registrieren Sie sich und genießen Sie alle Vorteile des Theme Clubs. Bezahlt werden kann auf einfachstem Wege mittels allen gängigen Kreditkarten oder PayPal Konto. Einmal registriert können Themes auch schon nach Belieben heruntergeladen und verwendet werden.