Automattic kauft Anteil an Pressable

by Susanne
21 März 2016

Die Web-Entwicklungs-Gesellschaft Automattic ist ab sofort der Hauptinvestor in dem Hosting-Unternehmen Pressable. Automattic war bereits länger Aktionär und sichert sich nun einen Hauptteil des Unternehmens.

Ursprünglich war Pressable unter dem Namen ZippyKid bekannt, wurde jedoch im Jahr 2013 einem Imagewandel unterzogen und bekam dabei einen neuen Namen. Wie es mit Pressable weiter gehen soll, ist derzeit noch nicht bekannt.

Automattic, welches aus der Feder von WordPress Gründer Matt Mullenweg stammt, hat seit dem Jahr 2007 mehrere WordPress Firmen aufgekauft, darunter sind Unternehmen wie Code Garage, Gravatar und WooCommerce.